Brill Deutschland

Stephan Kopsieker macht Presse

Ab November 2017 hat Stephan Kopsieker (35) die Pressestelle bei Brill Deutschland in Paderborn übernommen, wie der Verlag informiert.

Stephan Kopsieker

Stephan Kopsieker © privat

Dazu gehört die Pressearbeit für die Imprints Wilhelm Fink, Ferdinand Schöningh und ab 2018 auch für mentis. Stephan Kopsieker hat an der Universität Bielefeld Philosophie, Soziologie und Wissenschaftsforschung studiert. Anschließend promovierte er dort 2016 im Fach Philosophie (Schwerpunkt Wissenschaftstheorie). In seinem Fachbereich hat er in Forschung und Lehre bei diversen Projekten mitgearbeitet und Lehrveranstaltungen übernommen. Nun wechselt er mit seiner neuen Position in die Verlagsbranche.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben