Bildergalerie: Auf Hochglanz poliert

"Feuer und Zorn" in der Druckerei CPI

Das Enthüllungsbuch "Fire and Fury" über den amtierenden US-Präsident Donald Trump sorgt seit seinem Erscheinen vor sieben Wochen nicht nur in den USA für Aufregung. Der US-Bestseller ist seit seinem Erscheinen vor 7 Wochen auch in Europa stark nachgefragt. Am Freitag erscheint die deutsche Ausgabe "Feuer und Zorn. Im Weißen Haus von Donald Trump".

Das Enthüllungsbuch "Fire and Fury" über den amtierenden US-Präsident Donald Trump sorgt seit seinem Erscheinen vor sieben Wochen nicht nur in den USA für Aufregung. Der US-Bestseller ist seit seinem Erscheinen vor 7 Wochen auch in Europa stark nachgefragt. Am Freitag erscheint die deutsche Ausgabe "Feuer und Zorn. Im Weißen Haus von Donald Trump".

© Volkert Bandixen

Die Druckerei CPI Clausen & Bosse hatte vor einem Monat auch die englischsprachige Originalfassung für den europäischen Markt hergestellt.

Die Druckerei CPI Clausen & Bosse hatte vor einem Monat auch die englischsprachige Originalfassung für den europäischen Markt hergestellt.

© Volkert Bandixen

Rowohlt-Programmleiter Thomas Überhoff besuchte die Druckerei  Clausen & Bosse in Leck, wo am vergangenen Freitag abertausende Schutzumschläge der deutschen Übersetzung des US-Bestsellers »Feuer und Zorn« durch die Kaschiermaschine liefen.

Rowohlt-Programmleiter Thomas Überhoff besuchte die Druckerei Clausen & Bosse in Leck, wo am vergangenen Freitag abertausende Schutzumschläge der deutschen Übersetzung des US-Bestsellers »Feuer und Zorn« durch die Kaschiermaschine liefen.

© Volkert Bandixen

Anschließend wurde der Buchblock eingehängt.

Anschließend wurde der Buchblock eingehängt.

© Volkert Bandixen

Thomas Überhoff, cpi-Verkaufsleiter Olaf Klindt und der technische Leiter der Druckerei Sven Isecke (von links) mit der deutschen Ausgabe.

Thomas Überhoff, cpi-Verkaufsleiter Olaf Klindt und der technische Leiter der Druckerei Sven Isecke (von links) mit der deutschen Ausgabe.

© Volkert Bandixen

Die Startauflage hat Rowohlt mit 300 000 Exemplaren angesetzt, Rowohlt lässt gerade ausliefern. Ab 16. Februar wird die deutschsprachige Ausgabe im Buchhandel vertrieben.

Die Startauflage hat Rowohlt mit 300 000 Exemplaren angesetzt, Rowohlt lässt gerade ausliefern. Ab 16. Februar wird die deutschsprachige Ausgabe im Buchhandel vertrieben.

© Volkert Bandixen

Autor Michael Wolff geht in Deutschland auf Lesereise: am 26. Februar in Berlin, am 27. Februar in Hamburg,  am 28. Februar bei der lit.Cologne, it‘s true!

Autor Michael Wolff geht in Deutschland auf Lesereise: am 26. Februar in Berlin, am 27. Februar in Hamburg, am 28. Februar bei der lit.Cologne, it‘s true!

© Volkert Bandixen

Bildergalerien

nach oben